GRMN – Eine Chance für regionale Unternehmen

08.02.2013

Zentrale für Produktivität und Technologie Saar e.V. (ZPT) stellt das Magnetismus-Netzwerk der Großregion (GRMN) vor.

Grenzüberschreitende Vernetzung von Unternehmen und Forschungseinrichtungen der Großregion im Bereich des angewandten Magnetismus – dafür steht das Projekt GRMN. Durch intensiven Wissenstransfer aus der Wissenschaft in die Wirtschaft entstehen nachhaltige Standortvorteile für ortsansässige Firmen. Diese sind eingeladen, sich aktiv an dem Projekt zu beteiligen, beispielsweise als Mitglied im GRMN-Firmenbeirat.

Erfahren Sie mehr über die Chancen und Vorteile für regionale Unternehmen im aktuellen Newsletter der ZPT:

http://newspost.newssaarland.ihk.de/Tin/Newsletter/ZPTNewsletter.nsf/0/9A6B7B06656EB9DEC1257AFE004A4B3C/$FILE/ZPT-Techinfo13-02.pdf