Universität des Saarlandes

Die Arbeitsgruppe von Prof. Uwe Hartmann beschäftigt sich intensiv mit der Entwicklung mikroskopischer Verfahren zur Analyse auf Nanometerskala. Insbesondere im Bereich der Magnetokraftmikroskopie (magnetic force microscopy MFM) wurden in den vergangenen zwei Jahrzehnten Pionierarbeiten geleistet. Darüber hinaus befasst sich die Arbeitsgruppe ebenfalls mit dem Wechselspiel zwischen magnetischem Verhalten der Materie auf Nanometerskala und elektronischen Transportphänomen.

Ansprechpartner

Prof. Dr. Uwe Hartmann
E-Mail

http://www.uni-saarland.de